PRINTXMEDIA NEWS

Unternehmensnachfolge - Kongress am 7.10.2015

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes gibt es in Deutschland rund 2.2 Mio. kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Davon suchen allein 22.000 Unternehmen jährlich einen Nachfolger. 

 

Gerade für eine von Familienbetrieben geprägte Branche wie die Druck- und Medienindustrie ist die Frage der Unternehmensnachfolge von wichtiger Bedeutung. In einer bundesweiten Umfrage, die PRINXMEDIA und die Verbände Druck und Medien in Baden-Württemberg und in Bayern gemeinsam durchführen, erhalten Unternehmer die Möglichkeit ihre persönlichen Einschätzungen abzugeben. Die Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 2. Oktober 2015 möglich: Umfrage Unternehmensnachfolge


Am 7. Oktober 2015 laden zudem die Verbände Druck und Medien in Baden-Württemberg und Bayern in Kooperation mit dem Cluster Druck und Printmedien zu einer auf die Branche zugeschnittenen Fachtagung "Unternehmensnachfolge in der Druckindustrie" ein. Dort werden die Ergebnisse der Umfrage exklusiv den Teilnehmern erläutert und fließen selbstverständlich in die einzelnen Programmpunkte der Veranstaltung ein. 

 

Pressemitteilungen zu den Umfrageergebnissen: 

 

- Deutscher Drucker

 

Pressemitteilungen zur Veranstaltung Unternehmensnachfolge in der Druck- und Medienindustrie:

 

Veraband Druck und Medien