HELLO FUTURE - Print trifft Digitalisierung

17. Oktober 2019 - Aschheim bei München

Die Digitalisierung hat die Druckindustrie längst erreicht. Etablierte Denk- und Arbeitsweisen werden auf den Kopf gestellt. Innovative Unternehmen sichern Ihre Marktstellung während andere von der Bildfläche verschwinden. Die Digitalisierung stellt eine Zäsur dar – bekannte Unternehmensstrukturen stehen in Frage.

 

Wo bietet die Digitalisierung Chancen für Ihr eigenes Unternehmen?

  • Digitalisierung strategisch planen
  • Prozessautomatisierung und –optimierung
  • Kundenorientierung neu gedacht
  • KI in der Druckproduktion 

Erkennen Sie Erfolgsfaktoren, tauschen sich mit anderen Unternehmern und Referenten aus und finden Sie Ihre eigene Strategie der digitalen Transformation.

Programm

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Come Together am Vorabend

 

19:00 Uhr - Einsteinring 1a, Aschheim

 

Donnerstag, 17. Oktober 2019

10:00 Uhr - Beginn der Veranstaltung

 

 Costumer Centricity - kompromisslose Kundenfokussierung durch digitalen Vertrieb und digitales Marketing

Axel Faber, innovative businessgestaltung

 

Digital. Nicht einfach ein neues Medium, eine andere Art zu denken

Georg Obermayr, ADVERMA Advertising & Marketing

 

Digitale Transformation in der Druckpraxis

Dr. Andreas Kraushaar, Fogra

Jens Meyer, printXmedia

 

12:00 Uhr Mittagspause

 

Lessons learned: Über die Digitale Transformation bei der Produktion kleinster Losgrößen

Artur Wall, Colordruck Baiersbronn

 

Print von analog über digital zu emotional - eine Transformation von Prozess & Denkweise

Ulrich Schätzl, Schätzl Druck & Medien 

 

Profitabilität richtig messen: Smarte (und weniger smarte) Kennzahlen für große und kleine Dienstleister

Stefan Meißner, PerfectPattern

 

14:30 Uhr - Kaffeepause

 

Fit für PSO und Digitaldruck: Datenprüfung, -korrektur und -aufbereitung in der Cloud

Peter Kleinheider, calibrate Workflow-Consulting

 

Projekt- und Teamleitung im digitalen Chance

Victor Djan, druckpartner Druck- und Medienhaus

 

Keynote: Print in Action - Drehbuch einer erfolgreichen Zukunft

Bernd Zipper, zipcon consulting

  

16:45 Uhr - Zusammenfassung und Verabschiedung

 

 

 


Referenten

Informationen

Veranstaltungsort:

Veranstaltungsräume Verband Druck und Medien Bayern und

Fogra - Forschungsinstitut für Medientechnologien

Einsteinring 1a, 85609 Aschheim bei München

 

Ansprechpartnerin für Ihre Anmeldung:

Lieselotte Brunner

Telefon: +49 (0) 89 330 36 201
Email: l.brunner@vdmb.de

 

Teilnahmegebühren

640,-- EUR pro Person

430,-- EUR pro Person für Mitglieder der Fogra oder einem der Verbände Druck und Medien

Jeder weitere Teilnehmer desselben Unternehmens erhält 30% Rabatt.

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

 

hier geht's zu Ihrer Anmeldung >>

 

Alle Informationen zum Download
HelloFuture_Programm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 980.4 KB

Veranstalter