sUCR - Ganz sicher einfach drucken

Stabile Graubalance – weniger Makulatur – Farbe sparen – hohe Qualität

Im Drucksaal sind schnelle Auftragswechsel an der Tagesordnung. Umso wichtiger ist es, mit möglichst wenig Makulatur und kurzen Rüstzeiten verkaufbare Druckergebnisse zu erzielen. Stabile Druckbedingungen helfen den Verantwortlichen an der Maschine Aufträge im Fortdruck qualitativ hochwertig und effizient zu fertigen.

 

 

Mit individuell auf Ihr Unternehmen angepassten sUCR-Profilen können diese Ziele besser erreichen als mit Standardprofilen. Die Experten der printXmedia entwickeln für Ihre Druckumgebung abgestimmte Profile, die Dank der Kombination aus speziellen GCR- (Unbuntaufbau) und UCR-Anpassungen (Farbreduktion) für hervorragende Ergebnisse sorgen.

 

 

Mit der sUCR-Lösung der printXmedia profitieren Sie in vielen Bereichen.

  • Erheblich verkürzte Rüstzeiten und deutlich weniger Anlaufmakulatur sorgen für doppelte Spareffekte.
  • Durch die spezielle Profiltechnik der printXmedia erhalten Sie eine höhere Stabilität der Graubalance und können noch sicherer innerhalb des PSO- oder Ihres Haus-Standard arbeiten.
  • Für die Umsetzung benötigen Sie keine spezielle Hard- oder Software: jeder aktuelle Workflow kann diese Profile sicher verarbeiten!
  • Auch die Umstellung auf die neue ISO-Norm erfolgt damit absolut problemlos!

 

Mit einem individuellen Drucktest vor Ort –  mit original Druckdaten aus Ihrem Unternehmen – können Sie sich von den sUCR-Vorzügen selbst überzeugen. 

 

 

Sie möchten sUCR testen oder Informationen zu sUCR - Ganz sicher einfach drucken:  

 

 

Wolfgang Totzauer

Email: w.totzauer@pxm-sued.de

 

Tel.: +49 (0) 89 - 96 22 87 41