G+V-Planung, Betriebsergebnisplanung

Planen und steuern Sie Ihr Unternehmem

DIE ANFORDERUNG

Planen Sie Ihren Unternehmenserfolg vorausschauend. Die Ergebnisplanung ist Basis für zukünftige Unternehmensentscheidungen und ist ein Hilfsmittel bei der Unternehmenssteuerung. Im Zuge von Ratings wird das Vorhandensein von Kontroll- und Planungsinstrumenten im Unternehmen positiv von Banken beurteilt. Sie als Unternehmer können bei jährlich anstehenden Bankgesprächen mit Zahlen Ihre zukünftigen Strategien darstellen. Durch den Soll-Ist-Vergleich lassen sich Entwicklungen besser darstellen und Maßnahmen definieren. Reagieren Sie rechtzeitig auf Veränderungen im Jahresverlauf und nicht erst am Jahresende.

 

UNSERE LEISTUNGEN

Auf Basis der Vorjahreswerte erfolgt die Planung von Kosten und Erträgen. Geplante Veränderungen durch Umzug, Investition, Vertriebsmaßnahmen lassen sich abbilden und wirken sich auf das Plan-Ergebnis aus. Soll-Ist-Vergleiche sind zukünftig mit der Ergebnisplanung durchführbar. Sie erhalten monatliche Plan-Betriebsergebnisrechnungen zur Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen mit Kennzahlenermittlung.

 

DAS ZIEL/IHRE VORTEILE

• Sie erhalten eine betriebswirtschaftliche Analyse Ihres Unternehmens

• Sie erhalten eine Plan-Betriebsergebnisrechnung für Ihr Unternehmen

• Sie bekommen ein wertvolles und effizientes Hilfsmittel bei der 
Unternehmenssteuerung

• Sie erhalten Anhaltspunkte zum Ausbauen von Stärken und Beheben von
• Schwächen

• Externes Controlling

• Nachbetreuung

 

DER ABLAUF

Gemeinsam mit Ihnen werden Umsatzziele für das Planjahr festgesetzt und die einzelnen Erträge und Aufwendungen geplant. Maßnahmen zur Umsatzstärkung und Kostensenkung werden einer Analyse unterzogen. Sie erhalten ein Budget untergliedert in monatliche oder vierteljährliche Umsatz-, Kosten- und Erlösvorschauen und können damit gezielt den Unternehmenserfolg steuern. Die Analyse zeigt auf, wie der Umsatz gestärkt und Kosten optimiert werden können oder müssen.

 

ZUSAMMENFASSUNG
Die Dauer:
mind. 1 Tag

Die Kosten:
Abhängig vom individuellen Beratungsbedarf

 

Tagessätze

Mitglieder eines VDM:

900 EUR pro Tag
Nicht-Mitglieder:
1.400 EUR pro Tag

 

Ihr Kontakt:
PRINTXMEDIA SÜD GMBH

Jens Meyer

Gerald Walther

 


 

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer und der Reisekosten.