PSO – Warum mit uns?

Zertifizierung mit dem Erfinder bvdm/Fogra im 4-Augen-Prinzip

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm), die Verbände Druck und Medien und

die Fogra haben den ProzessStandard Offset (PSO) in gemeinsamen Projekten entwickelt und dadurch die Grundlagen für die zum PSO gehörenden ISO-Normungen geschaffen.

 

bvdm, VDM und die Fogra entwickeln den PSO gemeinsam kontinuierlich weiter und sorgen für Modifikationen und Anpassungen des PSO und der dazugehörenden ISO-Normen. Die Zertifizierung nach ProzessStandard Offset nach bvdm/Fogra gilt somit als verlässlichster und renommiertester Nachweis der ISO 12647.

 

printXmedia - das Beraternetzwerk der Druck- und Medienverbände nimmt die Unterstützung vor Ort sowie die Auditierung der PSO-Zertifzierung in Ihrem Unternehmen vor. Durch die Gegenprüfung der Fogra erfolgt eine unabhängige Bestätigung der PSO-Konformität. Das bewährte 4-Augen-Prinzip ist für die PSO-Zertifizierung einmalig und stärkt Ihr eigenes und vor allem das Vertrauen des Kunden in das PSO-Zertifikat!

 

Alle Unternehmen die eine Original-PSO-Zertifizierung nach bvdm/Fogra nachweisen können erkennen Sie an diesem Logo: 

 

PSO das Original von bvdm/Fogra im Vier-Augen-Prinzip für höchste Druckqualität und Effizienz im Drucksaal.
Sigel ProzessStandard Offset

 

 

 

Alle Unternehmen mit einer aktuellen PSO-Zertifizierung nach bvdm/Fogra finden Sie unter: www.pso-insider.de